Schülerpraktikum Technische Ausbildungsberufe in der Region (m/w/d)

N-ERGIE • Eichstätt, Feuchtwangen, Hilpoltstein, Langenzenn, Marktsteft, Neustadt an der Aisch, Sulzbach-Rosenberg, Wassertrüdingen, Weikersheim, Windsbach

Eichstätt, Feuchtwangen, Hilpoltstein, Langenzenn, Marktsteft, Neustadt an der Aisch, Sulzbach-Rosenberg, Wassertrüdingen, Weikersheim, Windsbach

ab sofort

Schweißen, Schrauben, Bohren – genau dein Ding?

Drehen, Bohren, Fräsen, Schweißen und Montieren gehören zum Arbeitsalltag von Anlagenmechanikern. Ihr Können wird überall in unseren Versorgungsnetzen benötigt - beim Bau, der Reparatur und der Wartung.

Finde heraus, ob dir der Beruf Spaß macht!

Termine: Januar 2023 - Juli 2024 - gib deinen Wunschtermin und Wunschort in deiner Bewerbung an

Das bringst du mit

  • Begeisterung für Technik und handwerkliches Geschick 

  • Du bist mindestens 14 Jahre alt und besuchst die 8. oder 9. Klasse der Mittelschule oder der Realschule.

  • Bewirb dich jetzt online auf diese Ausschreibung, aber mindestens 6 Wochen vor deinem Praktikum.

N-ERGIE Praktikum - Anlagenmechaniker (m/w/d)

1/6
2/6
3/6
4/6
5/6
6/6
Mehr Infos
Betriebspraktikum
Betriebspraktikum

Das Betriebspraktikum, das von der Schule vorgeschrieben ist, dauert in der Regel von Montag bis Freitag. Der Arbeitstag im Betriebspraktikum beginnt um 7:30 Uhr und endet um 15:30 Uhr, am Freitag bereits um 12:00 Uhr.

Schnupperpraktikum
Schnupperpraktikum

Das freiwillige Schnupperpraktikum dauert normalerweise drei Tage. Arbeitsbeginn ist um 7:30 Uhr, Ende um 12:00 Uhr.

Praktikumszeugnis und Feedback zur Berufswahl
Praktikumszeugnis und Feedback zur Berufswahl

Zum Praktikumsende erhältst du eine Rückmeldung von einem erfahrenen Kollegen sowie ein Praktikumszeugnis. Und falls du uns überzeugst, bist du deiner Ausbildung bei uns schon ein großes Stück näher gekommen.

Schülerpraktikum in Nürnberg
Schülerpraktikum in Nürnberg

Bei deinem Schülerpraktikum in Nürnberg erlebst du unser Ausbildungszentrum in Nürnberg- Sandreuth live. Du lernst unsere Ausbilder und Azubis kennen und probierst aus, ob der Ausbildungsberuf zu dir passt.

Was spricht für uns als Ausbildungsbetrieb?

Betreuung

Jedes Azubi-Team bekommt einen eigenen Ausbilder, der seine Azubis vom Start bis zur Abschlussprüfung begleitet und sich um sie kümmert. Damit stehen die Chancen richtig gut, dass man die Berufsschule und die IHK-Prüfungen erfolgreich schafft.

Engagement

Wir unterstützen jede Menge Veranstaltungen in der Region – vielleicht warst du ja im Sommer mal auf der N-ERGIE Kinotour. Seit 2019 sind wir Sponsor bei den Ice Tigers. Unsere Mitarbeiter engagieren sich mit ihrer Arbeit für eine der größten Herausforderungen unserer Zeit: die Zukunft der Energie. Und damit helfen sie auch dem Klima.

Regional

Die Ausbildung bei der N-ERGIE hat einen echt guten Ruf in der Metropolregion. Auch weil wir ein eigenes Ausbildungszentrum mit einer Juniorfirma für Azubis haben.

Übernahme

Als kommunales Unternehmen mit Sitz in Nürnberg bieten wir unseren Azubis sehr gute Aussichten auf eine Übernahme, wenn sie uns fachlich und persönlich überzeugen.

Perspektiven?

Nach Abschluss der Ausbildung gibt es verschiedene Möglichkeiten, sich branchenspezifisch zu qualifizieren, Weiterbildungen als Meister, Techniker oder Betriebswirt. Oder sogar ein Hochschulstudium im Rahmen unseres Förderprogramms START.

Gehalt und Extras

Für eine überzeugende Leistung zahlen wir eine faire Vergütung. Und dann kannst du dich auf weitere Extras freuen, die das Leben leichter machen, wie Fahrtkostenzuschuss und Sportangebote.

Ansprechpartner
Heidi Ziegler

Heidi Ziegler

Berufsausbildung
 

WIR FREUEN UNS AUF DEINE BEWERBUNG!

Jetzt bewerben